Rehabilitationssport

Rehabilitationssport oder kurz Reha-Sport soll dafür sorgen, dass chronisch Kranke oder von einer Verletzung Betroffene wieder fit und alltagstauglich werden, ihre Lebensqualität zurückerlangen und vor allem, den Erfolg einer vorher bzw. parallel begonnenen Therapie zu unterstützen und zu sichern.

Indikationen:

  • orthopädische Beschwerden (z. B. Rückenbeschwerden)
  • nach Operationen
  • Diabetes
  • Adipositas
  • psychsiche Beschwerden (z. B. chronischer Stress/Burnout)
  • Krebstherapie

 

Verordnung:
Reha-Sport wird von Ihrem Arzt rezeptiert und von Ihrer Krankenkasse oder dem für Sie zuständigen Kostenträger übernommen.

Laut §44 des zweiten Sozialgesetzbuches müssen die Kassen die Kosten für den Reha-Sport übernehmen. Das heißt für Sie: keine Mitgliedschaft an die man gebunden ist und so mit auch keine zusätzlichen Kosten.

Durch unser ganzheitliches Behandlungskonzept, sowie durch unsere ausgewiesene Expertise in den Bereichen der Naturheilkunde und Physiotherapie sind Sie bei uns in fachkundigen Händen. Neben Ihren aktuellen Symptomen und Beschwerden beraten wir Sie gern auch in weiterführenden Themen wie:

 

  • Ernährung
  • Stressbewältigung
  • gezielter Muskelaufbau
  • Sportartspezifisches Training
  • Verbesserung des Herz-Kreislaufsystems
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Schulung von Bewegungsabläufen
  • Sturzprophylaxe und v.m.

Machen Sie mit uns noch heute einen Termin!
Wir freuen uns auf Sie!